Sketchnotes für zwei

Visuelle Tools für Coaches, Berater und alle, die Gespräche führen.

Ein Buch von Conni Eybisch-Klimpel. Erscheint Anfang 2020. 

Nutzen Sie die Macht der Bilder, um Gespräche noch wirksamer zu führen und neue Perspektiven zu öffnen.

Ja, ich bin interessiert!

Allein mit Reden kommen Sie nicht weiter?

Kennen Sie diese Gespräche, in denen es nicht voran geht?

  • Die Inhalte sind zu komplex und verworren – Sie können das Wesentliche rein verbal nicht erfassen
  • Ihr Gegenüber fühlt sich nicht verstanden – das Gespräch dreht sich im Kreis.
  • Obwohl Sie wichtige Punkte erarbeitet haben, verpufft das Gespräch ergebnislos. 

Öffnen Sie den visuellen Gesprächskanal!

Nutzen Sie die Macht der Bilder, um neue Perspektiven zu öffnen:

  • Verschaffen Sie sich ein Bild der Lage und schauen Sie gemeinsam mit Abstand darauf
  • Bannen Sie das Problem aufs Papier, machen Sie Ressourcen sortierbar und strukturierbar und Lösungswege sichtbar 
  • Machen Sie Ergebnisse vorzeigbar und verwendbar  

Sketchnote-Techniken aus der Praxis für die Praxis  

In 'Sketchnotes für 2' zeigen Ihnen klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie visuelle Tools sofort in der täglichen Praxis anwenden können, um...  

einen verlässlichen Gesprächsrahmen zu schaffen 

das Thema zu klären und zu verstehen, worum es geht 

Möglichkeiten und Ressourcen freizulegen

Entscheidungen vorzubereiten 

Handlungsschritte zu planen

Gesprächs-fortschritte zu dokumentieren

Bild: Vizthink.de

Conni Eybisch-Klimpel

ist Diplompsychologin mit mehr als 20jähriger Erfahrung in Beratung und Prozessbegleitung.  

Sie entwickelt und verwendet visuelle Tools in ihrer täglichen Arbeit als Beraterin und Coach für Akademikerinnen in beruflichen Übergangssituationen bei Frau und Beruf e.V. in Berlin. 

So erfahren Sie mehr 

Melden Sie sich jetzt mit ihrer Email-Adresse an, um 

  • am Entstehungsprozess teilzuhaben 
  • regelmäßige Tipps und Gedanken rund ums Thema 'Sketchnotes für 2' zu erhalten
  • als Erste(r) zu erfahren, wenn das Buch erhältlich ist.
Ja, ich bin interessiert!